Home
  Qualifikation
  Gruppeneinteilung
  Gruppe 1
  Gruppe 2
  Gruppe 3
  Gruppe 4
  Endrunde
  Statistiken
  Presse
  Fotos
  Historie
  Downloads
  Sponsoring
  Impressum
   
   
  Liveticker
   

SEAT-Römer-Cup 2012 in Hartenholm




Vorrunde Gruppe 1:

20.01.2012 ab 19:00 Uhr
Teilnehmer

TuS Hartenholm blau   -   Mit TuS Hartenholm blau eröffnet ein Mixteam aus II. und III. Herrenmannschaft die Gruppenphase des 20. Jubiläumsturniers. Als Aufsteiger in der Kreisklasse C gestartet, belegt das Team von Thorsten Hartmann und Max Trespe einen Platz im oberen Mittelfeld und will auch in der Halle zeigen, was in ihm steckt. Wir dürfen also gespannt sein, wie sich die Mannschaft 2012 in der stark besetzten Freitaggruppe schlägt.
 
SV Alemannia Wilster   -   Nach den zuletzt zweimaligen Endrundenaus mit dem FC Reher/Puls unternimmt Trainer Holger Pump mit dem SV Alemannia Wilster nun einen neuen Anlauf. Auch wenn der Trainer ein „alter Bekannter“ ist, so treten die Alemannen erstmals beim Hallenturnier in Hartenholm an. In der Verbandsliga SW belegen die Steinburger zur Halbserie Platz 9. Dass auch in der Halle mit ihnen zu rechnen ist, haben Sie bereits mit Platz 3 beim Westküsten-Cup gezeigt.
 
SV Henstedt-Ulzburg I   -   Der SV Henstedt-Ulzburg gehört neben Todesfelde und Schackendorf zu den höchsten Vertretern im Segeberger Fußball. Mit 21 Punkten überwintert die Mannschaft von Trainer Jens Martens in der SH-Liga auf Platz 14 und muss, ebenso wie der SVT und SVS, um den Klassenerhalt bangen. Trotz dieser sportlichen Momentaufnahme zählt der Cup-Gewinner aus 2008 sicherlich auch 2012 zu einen der Topfavoriten auf den Titelgewinn in Hartenholm.
 
TSV Lägerdorf   -   Mit dem TSV Lägerdorf tritt ein weiterer Verbandsligist der Staffel SW in dieser Gruppe an. In der Liga läuft das junge Team von Trainer Stefan Kuhr bislang noch den eigenen Erwartungen hinterher und belegt zur Winterpause Tabellenplatz 10. Mit 8 Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze kann der TSV jedoch relativ entspannt in die Rückrunde blicken. Wie sich der Turnierneuling dagegen in der Halle schlägt, bleibt abzuwarten.
 
SV Todesfelde I/II   -   Der mehrfache Turniersieger SV Todesfelde blieb im vergangenen Jahr hinter den Erwartungen zurück und musste sich 2011 bereits nach der Vorrunde verabschieden. Der amtierende Hallenkreismeister überwintert in der SH-Liga auf Tabellenplatz 12. Mit 6 Punkten Vorsprung zu den Abstiegsplätzen bleibt die Rückrunde jedoch ungewollt spannend. Die Todesfelder Reserve hingegen unterstreicht mit Platz 2 in der Kreisliga Segeberg ihre Aufstiegsambitionen.
 
GSV Hamburg   -   Der Hamburger GSV hält 2012 die Fahne des gehörlosen Fußballs beim Jubiläumsturnier in Hartenholm hoch. 2010 und 2011 gehörte die Vertretung des Hörgeschädigten Sport-Clubs (HSC) Schleswig zu den großen Überraschungen der vergangenen Turniere. Nachdem sich viele der damaligen Akteure sportlich dem HGSV angeschlossen haben, dürfen wir gespannt sein, ob die Hamburger ebenso tollen Kombinationsfußball zeigen wie zuletzt der HSC.
Uhrzeit Spiel Ergebnis
19:00 - 19:10 TuS Hartenholm blau SV Alemannia Wilster 0 2
19:12 - 19:22 SV Henstedt-Ulzburg I TSV Lägerdorf 4 1
19:24 - 19:34 SV Todesfelde I/II GSV Hamburg 3 0
19:36 - 19:46 TuS Hartenholm blau SV Henstedt-Ulzburg I 0 3
19:48 - 19:58 SV Alemannia Wilster SV Todesfelde I/II 3 1
20:00 - 20:10 TSV Lägerdorf GSV Hamburg 2 1
20:12 - 20:22 SV Todesfelde I/II TuS Hartenholm blau 3 2
20:24 - 20:34 GSV Hamburg SV Henstedt-Ulzburg I 1 3
20:36 - 20:46 SV Alemannia Wilster TSV Lägerdorf 4 1
20:48 - 20:58 GSV Hamburg TuS Hartenholm blau 3 1
21:00 - 21:10 TSV Lägerdorf SV Todesfelde I/II 4 0
21:12 - 21:22 SV Henstedt-Ulzburg I SV Alemannia Wilster 0 2
21:24 - 21:34 TuS Hartenholm blau TSV Lägerdorf 0 3
21:36 - 21:46 SV Alemannia Wilster GSV Hamburg 4 1
21:48 - 21:58 SV Henstedt-Ulzburg I SV Todesfelde I/II 2 0
Platz Mannschaft SP S U N Tore Diff Pkt
1 SV Alemannia Wilster 5 5 0 0 15:3 12 15
2 SV Henstedt-Ulzburg I 5 4 0 1 12:4 8 12
3 TSV Lägerdorf 5 3 0 2 11:9 2 9
4 SV Todesfelde I/II 5 2 0 3 7:11 -4 6
5 GSV Hamburg 5 1 0 4 6:13 -7 3
6 TuS Hartenholm blau 5 0 0 5 3:14 -11 0